Diese Seite drucken

Team Mittelstufe

Hausleitung 58

Mitabeiter-45Mein Name ist Hermann Braun und ich arbeite im Königshaus mit den Kindern der Unterstufe. Geboren wurde ich 1985 im schönen Köln, wo es mich bis heute, mit einigen …

MEHR

… Zwischen­stationen in Bonn und der Umgebung, immer wieder hinzieht. Im Schuljahr 2012/2013 absolvierte ich mein Anerkennungsjahr zum Erzieher im Oberstufenhaus der Argo. Nebenberuflich erlangte ich die Qualifikation des staatlich geprüften Trainers für Gesundheits- und Fitnesssport.
Bereits in der Zeit meines Philosophie-Studiums arbeitete ich in der Villa Argo, im Rahmen der Lernzeit und des Freizeitprogramms. Zusätzlich aber auch in einem weiteren Internat in der näheren Umgebung dass ich selbst als Schüler besuchen durfte. Während der studentischen Tätigkeit reifte in mir der Entschluss, mich im pädagogischen Bereich zu spezialisieren. Ich mag die alltäglich wechselnden Herausforderungen und die Möglichkeit, den Arbeitsalltag mit persönlichen Interessen zu bereichern. In der Arbeit mit den Kindern agiere ich gerne als ein fester Bezugspunkt, der es ihnen ermöglicht, sich zu eigenständigen jungen Erwachsenen zu entwickeln.

Team 58

Mein Name ist Moustafa Saleh.

MEHR

Mein ausführliches Profil finden Sie in den kommenden Tagen genau an dieser Stelle.

Team 58

Mein Name ist Nina Drobny.

MEHR

 Nach meinem Abitur und einem Freiwilligen Sozialen Jahr in einer Schule für Kinder mit geistiger Behinderung, schloss sich in direkter Folge und aus voller Überzeugung mein Studium der Sonderpädagogik in Köln an. Mit dem erfolgreichen Abschluss und einiger Zeit der Arbeit im Schulsystem wurde mir bewusst, dass meine Zukunft trotz viel Idealismus nicht im schulischen Bereich liegen wird. Da ich aber im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit meine Berufung gefunden habe und in jedem Fall weiter mit Kindern und Jugendlichen arbeiten wollte, wurde ich auf das Privatinternat Villa Argo aufmerksam.
Seit Januar 2016 bin ich Teil des Teams der Mittelstufe und fühle mich dort sehr wohl. Die Arbeit sowohl mit den Jugendlichen als auch mit den Kollegen bereitet mir viel Freude. Dies liegt unter anderem an dem abwechslungsreichen Aufgabenfeld, das die Tätigkeit in einem Internat mit sich bringt, vor allem aber an den zwischenmenschlichen Beziehungen, die unsere Arbeit ausmachen.
Meine Freizeit verbringe ich am liebsten mit Familie und Freunden oder genieße einige ruhige Stunden auf der frisch bepflanzten Terrasse meiner Wohnung in Bonn.

Team 58


Mein Name ist Sarah Kumbrink ich bin 1995 im schönen Sauerland geboren, genauer gesagt im kleinen Städtchen Arnsberg.


MEHR

Im Jahr 2013 habe ich mein Abitur mit Erfolg abgeschlossen und begann mein Studium an der Universität Paderborn zur Grundschullehrerin. In den ersten Jahren meines Studiums erkannte ich, dass das Berufsfeld der Erzieherin meinen Stärken und Vorstellungen besser entspricht. Auf Empfehlung von Bekannten und Freunden bewarb ich mich direkt in der Villa Argo um eine Stelle.
Im Rahmen einer dualen Ausbildung bin ich nun seit April 2017 im Mittelstufenhaus „Rheinallee“ tätig. Die gute Atmosphäre im Haus, das gemeinsame Miteinander und das „Durch-dick-und-dünn-gehen“ mit den Jugendlichen haben mich sofort begeistert und mich in meiner Entscheidung bestärkt. Ich freue mich täglich auf das Internatsleben und darauf, die Jugendlichen in ihrer Entwicklung zu begleiten.
Meine Freizeit verbringe ich sehr gerne auf dem Mountainbike oder beim Handballspielen. Mein Freundeskreis ist mir sehr wichtig und ich bin gerne in Gesellschaft unterwegs, sei es beim Kinobesuch oder einfach mal beim gemeinsamen Kaffee.

Team 58

Mein Name ist Vivien Stoll.

MEHR

Mein Portrait

Team 58

Mein Name ist Christoph Kirsch und mein ausführliches Profil finden Sie in den kommenden Tagen genau an dieser Stelle.

MEHR

Mein Portrait

Team 58

Mein Name ist Barbara Nolden und mein ausführliches Profil finden Sie in den kommenden Tagen genau an dieser Stelle.

MEHR

Mein Portrait.

Team 58

Ich heiße Ivanka Soldo und ich arbeite in der Rheinallee 58.

MEHR

Ich versorge unsere Schüler mit allerlei Leckereien. Wenn ihr mehr über mich wissen wollt, kommt mich einfach besuchen.

Hausleitung Kamerun

Caro Vogt 08-2014Ich heiße Carolin Ahrens und bin gebürtige Bonnerin.


MEHR


Nach einem kleinen Abstecher in das Grundschullehramt habe ich mich für das Studium der Erziehungswissenschaften an der Uni Köln entschieden, welches ich erfolgreich mit dem Diplom abgeschlossen habe.
Ich arbeite seit November 2010 in der Villa Argo im Team Kamerun. An meiner Arbeit hier im Internat ist mir besonders wichtig, den Schülern sowohl im schulischen als auch im privaten Bereich Erfolgserlebnisse zu ermöglichen, damit sie ihre Schulzeit in möglichst schöner Erinnerung behalten können.

Team Kamerun

Mein Name ist Svenja Kumbrink. Als gebürtige Münsterländerin kam ich 2011 zum ersten Mal nach Köln und an den Rhein. Das blühende Leben der Domstadt und die Ruhe des Rheins haben mich sofort in ihren Bann gezogen.

MEHR

Schon während meiner Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin beschloss ich, künftig in Köln-Bonner-Raum zu leben und zu arbeiten. Zeitgleich mit meinem Umzug habe ich mich dann bei der ARGO beworben. Seit August 2015 bin ich Erzieherin im Mittelstufenhaus Kamerun.

Meine ersten Eindrücke und Erfahrungen im pädagogischen Bereich konnte ich bereits während meiner Schulpraktika gewinnen. Mein Anerkennungsjahr habe ich schließlich im Bereich der Schulsozialarbeit absolviert und war wichtiger Ansprechpartner für die Schüler auf dem Findungsweg hin zum Beruf. Ich freue mich darauf, meine Erfahrungen und Ideen nun mit den Jugendlichen der ARGO zu teilen.

An meiner Arbeit schätze ich besonders, den Alltag zusammen mit den Jugendlichen gestalten zu dürfen. Dazu gehört für mich immer auch, sich über sehr einfache, aber wesentliche und wichtige Fragen zu unterhalten, beispielsweise: „Wie war die Schule?“

In meiner Freizeit schreibe und lese ich viel und treffe Freunde. Den Arbeitsweg bewältige ich gerne mit dem Fahrrad.

Team Kamerun

Mein Name ist Benedikt Model.



MEHR

Mein ausführliches Profil finden Sie in den kommenden Tagen genau an dieser Stelle.

Team Kamerun

Mein Name ist Christoph Apitz. Ich wurde 1970 in Bad Godesberg geboren und lebe in direkter Umgebung zum Internat. Während meiner zwölf Jahre als Zeitsoldat, …

MEHR

… in denen ich als Ausbilder tätig war, habe ich für mich erkannt, dass mir die Arbeit mit jungen erwachsenen Menschen Freude bereitet. Aus diesem Grund entschloss ich mich im Anschluss an meine aktive Bundeswehrzeit zu einer Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher. Da ich schon immer ein Faible für Aktivitäten in der Natur hatte, lag es für mich nah, an diese Ausbildung noch die Zusatzqualifikation zum Natursport- und Erlebnispädagogen anzu­schließen.
Nachdem ich zuvor u.a. in einer der größten Jugendhilfeeinrichtung Rhein­land-­Pfalz gearbeitet habe, bin ich seit April 2010 in der Villa Argo tätig. Mein Schwerpunkt liegt beson­ders in der Freizeitgestaltung mit den Hausbewohnern, denn es gibt noch viel mehr zu erleben als nur Handy und Internet. Mittlerweile gehört meine Mountainbike-AG seit vielen Jahren zum ständigen Freizeitprogramm des Internates, eingeladen sind alle Schülerinnen und Schüler.
Dabei macht es mir besonders Freude, auf diese Weise eine Be­ziehungs­­ebene zu den jungen Erwachsenen aufzubauen, um ge­mein­sam und zielgerichtet zu arbeiten. Denn keine Erziehung ohne Beziehung.

Team Kamerun

Ich heiße Ivona Dyniak und bin seit September 2010 in der Villa Argo als Hauswirtschaftlerin im Haus Kamerun tätig.

MEHR

Mein Heimatland ist Polen. 1988 zog ich gemeinsam mit meinem Mann und meinem Sohn nach Deutschland. Ich bin leidenschaftliche Porzellanpuppensammlerin und verbringe viel Zeit auf Flohmärkten und in Antikgeschäften, um nach neuen Puppen Ausschau zu halten. Gerne höre ich polnische Musik und lese polnische Bücher. Den Kontakt mit Kindern schätze ich sehr und bin deshalb froh, im Internat zu arbeiten.

Hausleitung Hessenhaus

Mein Name ist Manfredo Bellinzona. Seit April 2012 arbeite ich in der Villa Argo.

MEHR

An meiner Arbeit gefällt mir, dass ich die Möglichkeit habe, junge Menschen im schulischen Bereich unterstützen zu können und sie ein Stück in ihrem Leben zu begleiten. In meiner Freizeit spiele ich Gitarre, besuche gerne Museen und gehe ins Theater.

Team Hessenhaus

Daniel BeckerMein Name ist Daniel Becker. Seit 2006 bin ich Wahlbonner und könnte mir nur schwer vorstellen, woanders zu leben.

MEHR

Nach meinem Magisterabschluss im Fach Pädagogik an der Rheinischen-Friedrich-Wilhelms Universität zu Bonn im Jahr 2005 habe ich mehrere Jahre an der Hochschule und in der Schulbegleitung gearbeitet. Der Wunsch, in einem etwas freieren Rahmen mit Jugendlichen arbeiten zu können, hat mich schließlich zur Villa Argo geführt. Der epische Anspruch, den unser Institut mit seiner Namensgebung an sich, seine Mitarbeiter und Schüler stellt, hat mich dabei eher gereizt als abgeschreckt. Sofern sich Freizeit ergibt, fülle ich sie mit Tischtennis, Pen & Paper oder der Lektüre ellenlanger Fantasy-Romane.

Team Hessenhaus

Mein Name ist Mehmet Kivrak. Wie man unschwer an meinem Vornamen erkennen kann, habe ich zwar türkische Wurzeln, wurde aber am 11. März 1981 in Koblenz geboren, so dass ich ein originaler „Schängelche“ bin.

MEHR

Die Stadt, in der die beiden Flüsse Rhein und Mosel zusammenfließen, verließ ich im Jahre 2001 zwecks meines Lehramtsstudiums und ließ mich in Bonn nieder. An der Rheinischen-Friedrich-Wilhelms-Universität studierte ich Biologie und Geschichte auf Lehramt. Große Freude bereitet mir neben dem Unterrichten meiner Fächer in der Sekundarstufe I/II auch der direkte Kontakt zu Kindern und Jugendlichen verschiedener Altersstufen, um sie bei ihren schulischen und privaten Herausforderungen unterstützen zu können. Seit August 2015 habe ich die Möglichkeit, meine bisherigen positiven Erfahrungen im Umgang mit jungen Menschen im Internationalen Haus der Villa Argo einbringen zu können. Besonders wichtig ist mir, durch eine authentische Art und Weise erzieherisch auf Jugendliche einzuwirken, sie auf schulischer und sozialer Ebene sowohl zu fordern als auch zu fördern, zu motivieren und die deutsche Sprache und Lebenskultur näher zu bringen.

Team Hessenhaus

Mein Name ist Miriam Hasselbach.

MEHR

Mein ausführliches Profil finden Sie in den kommenden Tagen genau an dieser Stelle.

Team Hessenhaus

Mein Name ist Miguel Torres ich komme ursprünglich aus Portugal und lebe seit 1991 mit meiner Frau hier im schönen Rheinland.
Seit Mai 2014 arbeite ich …

MEHR

als Hauswirtschafter in der Villa Argo. Hier unterstütze ich unsere Schüler beim Einhalten der täglichen Ordnung im Luisenhaus und Hessenhaus.
An meinem Job habe ich sehr viel Spaß und arbeite gerne mit meinen vielen verschiedenen Kollegen zusammen.

Team Hessenhaus

Ich heiße AnabelaTorres, und bin verantwortlich für die Hauswirtschaft im Hessenhaus. Ich stamme aus dem wunderschönen Portugal. Vor fast 18 Jahren zog ich mit meiner Familie nach Bad Godesberg, Deutschland.

MEHR

Ich liebe portugiesische Musik und Tanz, je romantischer desto besser. Meinen 3 kleinen Enkelkindern versuche ich, möglichst viel vom portugiesischen Leben zu vermitteln. Den Tanz “Fado” beherrschen sie mit ihren zwei und drei Jahren schon fast vollkommen.

Hausleitung Dürenhaus

Ich heiße Julian Reuther und bin staatlich anerkannter Erzieher, Referent für Sozialkompetenztraining und gebürtiger Bonner.

MEHR

Derzeit wohne ich in der schönen Grafschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz.
Bevor ich im Sommer 2017 in der Argo angeheuert habe, war ich als Gruppenleiter in einer Jugendhilfeeinrichtung in der Nähe von St. Goarshausen aktiv. Für mich war schon immer klar, dass ich mich in einem sozialen Beruf mit Kindern und Jugendlichen engagieren möchte. So hatte ich beispielsweise eine großartige Zeit an einer Grundschule während meines Anerkennungsjahres.
Ich betätige mich seit mehr als zwölf Jahren mit viel Freude in meiner Freizeit ehrenamtlich als lizenzierter Trainer einer Fußball-Jugendmannschaft. Zu meinen größten Abenteuern zähle ich meine Voluntärsarbeit im „Kingdom of the White Lion“, einem südafrikanischen Park für wildlebende Löwen.

Team Dürenhaus

Mein Name ist Tobias Krüll und ich arbeite seit Anfang März 2017 im Dürenhaus der Villa Argo.

MEHR

Meine Wurzeln liegen im schönen Bundesland Brandenburg, aufgewachsen bin ich aber in Rheinland-Pfalz, in der Stadt Neuwied. Schon sehr früh wusste ich,dass ich im sozialen Bereich beruflich tätig sein möchte. Bereits vor meiner Ausbildung und meinem Studium arbeitete ich als Integrationshelfer an einer Förderschule in Neuwied und konnte viele Erfahrungen im Umgang mit Kindern und Jugendlichen sammeln.
Nach meiner erfolgreichen Ausbildung zum staatlich geprüften Sozialassistenten begann ich das Studium „Bachelor of Arts Soziale Arbeit“ an der Hochschule Koblenz, welches ich erfolgreich mit meiner Bachelorarbeit abgeschlossen habe. Der Schwerpunkt meiner Bachelorarbeit beinhaltet die Möglichkeiten und Grenzen der Schulsozialarbeit in einem inklusiven Bildungssystem.
Mein praktisches Studiensemester absolvierte ich in der stationären und ambulanten Suchtkrankenhilfe, zudem leitete ich ein wissenschaftliches Projekt zum Thema „Emotionsregulation“ in einer Kindertagesstätte in Koblenz. Durch Hospitationen in einer Gesamtschule in Koblenz konnte ich zudem einen Einblick in die Schulsozialarbeit gewinnen.
An meiner Arbeit in der Villa Argo gefällt mir besonders, die Kinder und Jugendlichen auf ihren Weg zur Selbstständigkeit zu unterstützen und zu begleiten, ihnen einen Raum für ihre Entwicklung und Entfaltung zu bieten, sowie individuell auf ihre Bedürfnisse und Stärken einzugehen.

Team Dürenhaus

Mein Name ist Tatjana Junghans. 1995 wurde ich in Linz am Rhein geboren, wo ich auch lange Zeit meinen Wohnsitz hatte.

MEHR

Im Jahre 2012 startete ich die zweijährige Ausbildung zur Sozialassistentin, die ich erfolgreich abgeschlossen habe. Anschließend strebte ich 2014 die Ausbildung zur Erzieherin an und absolvierte 2016 erfolgreich mein Anerkennungspraktikum in der Mittelstufe Dürenhaus. Seit 2017 unterstütze ich nun das Team als anerkannte Erzieherin.
In meiner Freizeit bin ich sportlich aktiv und verbringe gerne Zeit in der Natur. Ich habe mich jahrelang mit viel Hingabe dem Reitsport gewidmet. Musikalisch bilde ich mich durch das Gitarrenspiel weiter. Besonders die Verbindung mit Theater und Musical bereitet mir viel Spaß und Freude.
In meiner Arbeit ist mir besonders wichtig, den Kindern und Jugendlichen motivierend zur Seite zu stehen. Darauf freue ich mich jeden Tag.

Team Dürenhaus

Mein Name ist Christiane Ratz und ich begleite seit August 2017 die Flotte der Argonauten im Dürenhaus.

MEHR

Aus dem schönen Sauerland, wo ich meine Kindheit und Schulzeit verbracht habe, hat es mich zum Studium nach Köln verschlagen. Das ich im Sozialen Bereich arbeiten möchte, war mir schon früh klar. Erste Praxiserfahrungen konnte ich während meines Praxissemesters in einer offenen Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung sammeln. Andere Tätigkeiten wie die Unterstützung von Familien mit Neugeborenen und die Begleitung eines Grundschulkindes im Mentorenprojekt der Hochschule bestärkten mich in meinem Berufswunsch.
2016 schloss ich mein Studium der Sozialen Arbeit (B.A.) ab, worauf ich für 5 Monate nach Haiti in ein Kinderheim reiste. Diese eindrucksvolle Zeit stellte mich vor neuen Herausforderungen und half mir bei meinem Einstieg ins Berufsleben.
In meiner Freizeit bin ich gerne in der Natur unterwegs, lese viel oder engagiere mich in der örtlichen Kirchengemeinde.
Ich freue mich, dass wir in der Argo im Team die jungen Menschen bei der Alltagsbewältigung als Vorbild und Unterstützung beim Erwachsenwerden begleiten können und dabei gemeinsam neue Möglichkeiten entdecken können.

Team Dürenhaus

Ich bin die Klara Janssen und komme aus Bornheim. Zuletzt habe ich in einem Heim in Bonn Beul gearbeitet, dort lebten…

MEHR

…Menschen mit Behinderungen. Ich bin seit dem 3.8.2015 in der Argo. Mir gefällt besonders der Umgang mit Jugendlichen, hier kann ich diese verwöhnen. In der Argo ist es mir möglich, immer wieder neue Kinder kennenzulernen und diese auf ihrem Weg zum erwachsen werden zu begleiten.